Facts & information about EndWarts Original | Endwarts.com

Häufig gestellte Fragen

Fakten & Informationen zu Warzen und Behandlungsmethoden von Warzen

  • Wie bekommt man Warzen?

    Warzen werden durch Viren hervorgerufen und können Infektionen verursachen. Es gibt mehrere verschiedene Typen von Warzenviren. Warzen gedeihen in warmer, feuchter Umgebung. Die Viren können sich leicht an Orten wie Schwimmbädern und Sporthallen sowie durch direkten Kontakt ausbreiten. Manche Menschen bekommen nur eine Warze, andere können mehrere haben. Es ist nicht ungewöhnlich, 10-20 Warzen zu haben. Oft ist es einfacher, neue Warzen loszuwerden als solche, die seit vielen Jahren bestehen.

  • Wie lange wird es dauern, bis die Warzen verschwinden?

    Das ist unterschiedlich, aber die meisten Warzen verschwinden nach etwa 5-15 Behandlungen (eine Behandlung pro Woche).

    Dieser Prozess kann manchmal schneller ablaufen, während er bei anderen Warzen länger dauern kann. Sie sollten die Behandlung so lange fortsetzen, bis die Warze vollständig verschwunden ist. In der Warze sollten keine schwarzen Punkte (Blutkapillaren) mehr sichtbar sein.

  • Kann EndWarts bei allen Warzentypen angewendet werden?

    EndWarts kann bei Hand, Fuss- und Körperwarzen angewendet werden. EndWarts darf nicht zur Behandlung von Gesichtswarzen, Genitalwarzen, Hühneraugen, Dellwarzen, Muttermalen, Hautverhärtungen oder anderen Hautverän-derungen angewendet werden. Warzen auf dünner Haut sollten nur mit einer sehr geringen Menge der EndWarts-Lösung behandelt werden.

  • Wie wirkt EndWarts?

    EndWarts unterstützt den Körper bei der Austrocknung der Warzen, so dass sie abgestossen werden, ohne Narben zu hinterlassen. EndWarts ist eine farblose Lösung, die mit einem Wattestäbchen regelmässig einmal wöchentlich auf die Warze aufgetragen wird. Durch die Entfernung trockener Hautreste zwischen den Behandlungen können Sie die Behandlung unterstützen. EndWarts hinterlässt keine Narben auf der Haut und klebt nicht. EndWarts nicht in Kombination mit anderen Behandlungen zur Warzenentfernung verwenden.

  • Wie oft sollte ich EndWarts anwenden?

    Zur Erzielung optimaler Ergebnisse regelmässig 1x wöchentlich anwenden. Warzen auf dünner Haut, z.B. Körperwarzen, können alle 2 Wochen behandelt werden. Bei Erwachsenen können Warzen alle 5 Tage behandelt werden. Nicht öfter verwenden – die Wirkung der Behandlung wird dadurch nicht beschleunigt, vielmehr kann dies die Haut reizen und sie empfindlich machen.

  • Werden meine Warzen mit EndWarts verschwinden?

    Ja, die meisten Warzen verschwinden. Studien mit Ameisensäure zeigen, dass bei 9 von 10 Patienten die Warzen innerhalb von 12 Behandlungen verschwanden, im Durchschnitt jedoch nur 5 Behandlungen erforderlich waren. Zehn Jahre Erfahrung untermauern dieses Ergebnis.

    Ein geschwächtes Immunsystem sowie einige Medikamente können den Erfolg jedoch beeinträchtigen.

  • Muss ich während der Anwendung von EndWarts ein Pflaster tragen?

    Niemals Pflaster verwenden. Die Anwendung von Pflastern während der Behandlung kann zu Druckempfindlichkeit oder Hautschäden führen.

  • Was ist in EndWarts enthalten?

    Ameisensäure, Wasser, Glycerin und Zitronenöl. Es sind keine allergischen Reaktionen auf das Produkt bekannt.

    Ameisensäure ist eine organische Säure, ähnlich wie Butter- und Essigsäure. Die Säure ist identisch mit der natürlich vorkommenden Säure und biologisch abbaubar. Da Ameisensäure ätzend ist, wird darauf hingewiesen, dass das Produkt mit grosser Sorgfalt anzuwenden ist. Die Behandlung von Warzen bei Kindern sollte grundsätzlich von den Eltern vorgenommen werden. Die Flasche sollte auf ein Waschbecken oder auf eine ähnliche Ablage stehen, um bei versehentlichem Umkippen Beschädigungen von gestrichenen Oberflächen, Textilien etc. zu vermeiden. Nach der Anwendung den Verschluss wieder sorgfältig zuschrauben.

  • Darf EndWarts bei Kleinkindern angewendet werden?

    Das Produkt ist für Kleinkinder geeignet. Konsultieren Sie jedoch vor der Behandlung von Kindern unter 4 Jahren Ihren Kinderarzt resp. Ihre Kinderärztin. Beachten Sie die separaten Hinweise zur Behandlung von Kindern unter 4 Jahren. Bei Kindern ist es wichtig, die angegebene Dosis nicht zu überschreiten – das Produkt ist trotzdem wirksam. Falls Ihr Kind an den Fingern lutscht, können Sie ihm sofort nach der Behandlung die Hände waschen.

  • Ist die Anwendung von EndWarts schmerzhaft?

    Nein, bei korrekter Anwendung nicht. Deshalb ist EndWarts für Kinder geeignet. Gelegentlich kann bei einer Warze ein leichtes Stechen auftreten. Wenn dies Beschwerden verursacht, spülen Sie die Warze mit etwas kaltem Wasser ab. Verwenden Sie die Lösung bis zur nächsten fälligen Behandlung nicht mehr. EndWarts enthält eine ätzende Säure und darf nicht auf gereizter oder verletzter bzw. wunder Haut angewendet werden, da dies Stechen hervorrufen kann. Das Überschreiten der angegebenen Dosis kann ebenfalls Beschwerden verursachen. In solchen Fällen ist die Behandlung ein oder zwei Wochen lang zu unterbrechen, damit sich die Haut erholen kann. Siehe Gebrauchsanweisung. Wenn die Stelle, an der sich eine Warze befindet, spannt, entfernen Sie die darüber liegende Haut – dies lindert den Druck.

  • Dürfen schwangere Frauen, stillende Mütter und Diabetiker EndWarts anwenden?

    Es sind keine Risiken im Zusammenhang mit einer Schwangerschaft oder der Stillzeit bekannt. Diabetiker sollten EndWarts nur auf gesunder Haut, die keine diabetesbedingten Schäden aufweist, und mit besonderer Vorsicht anwenden. Die angegebene Dosis nicht überschreiten. Konsultieren Sie bei auftretenden Problemen stets eine Fachperson.

EndWarts CLASSIC

Mit EndWarts Warzen selbst entfernen EndWarts ist eine effektive und einzigartige, örtlich anzuwendende Lösung zur Selbstentfernung von Warzen auf Händen, Füssen und dem Körper.

EndWarts CLASSIC

Wo kann ich EndWarts kaufen?

Die Produkte von EndWarts sind erhältlich in Ihrer Apotheke und Drogerie.

Endwarts CLASSIC

DAS VERTRAUTE

EndWarts CLASSIC

Für die gesamte Familie

Die EndWarts Lösung ist eine einfache und wirksame Warzenbehandlung, die die Warze mittels Ameisensäure effektiv von innen austrocknet. Der einzigartige Wirkmechanismus unterscheidet unser Produkt EndWarts CLASSIC von anderen Produkten auf dem Markt, die eine Säure enthalten.

EndWarts CLASSIC
DAS FÜRSORGLICHE

EndWarts PEN

Präzise Applikation

EndWarts PEN enthält ebenfalls die besonders wirksame Ameisensäure. Der Stift gegen Warzen wurde nach den Wünschen und Bedürfnissen unserer Kunden entwickelt. Die Anwendung erfolgt in nur wenigen Sekunden. Die praktische Stiftform erlaubt zudem eine punktgenaue Anwendung sowie exakte Dosierung ohne zu tropfen.

EndWarts PEN
DAS KÄLTESTE

EndWarts FREEZE

Einmalige Anwendung

EndWarts FREEZE ist unsere neueste und – buchstäblich - coolste Innovation. Es ist das erste Mittel für die Selbstbehandlung zu Hause mit einem besonders niedertemperierten Gas – Distickstoffmonoxid (Lachgas), das tief in die Warze eindringt und die betroffenen Zellen vereist und zerstört.

EndWarts FREEZE

Du verlässt Endwarts.ch

Wenn Sie auf "Weiter" klicken, verlassen Sie diese Mylani Affiliate-Website auf eine Website Dritter, die allein für ihren Inhalt verantwortlich ist.